Ein Leuchten in Kinderaugen zaubern - Weihnachtsaktion: Spielzimmer in kommunaler Flüchtlingsunterkunft eingerichtet

Speyer, 18.12.2015. Dank der Unterstützung des Konsortiums aus GDF SUEZ E&P Deutschland GmbH (ENGIE) und Palatina GeoCon & Co. KG konnte jetzt ein Spielzimmer für Flüchtlingskinder in der städtischen Unterkunft in der Kurpfalzkaserne eingerichtet werden. 

Derzeit leben etwa 100 Menschen in dem kommunalen Haus, davon 18 Kinder, bis Jahresende werden weitere folgen. Das Konsortium hat sich zu den Weihnachtsaktion entschlossen, um den Kindern, die so viel Not und Leid erfahren haben, eine Freude zu bereiten und dazu einen lokalen Spielwarenhändler mit der Ausstattung des Zimmers mit Spielsachen von Kapertheater, Holzeisenbahn, Einkaufsladen bis Mal-Utensilien sowie mit entsprechenden Möbeln beauftragt.

Bürgermeisterin Kabs dankte den beiden Firmen für ihr Engagement. Bernard Prost, Asset Manager Süd der GDF SUEZ und Jürgen Siewerth, Prokurist der Palatina GeoCon zeigten den ersten neugierigen Kindern die Spielsachen.

                                                                   

Kontaktieren Sie uns

  • Anschrift Projektbüro
    Brunckstraße 17 | 67346 Speyer
  • Info-Telefon | E-Mail
    (0) 49 / 6232 / 6497949  | info (at) erdoel-in-speyer.de